AC3 Codec

AC3 Codec 0.4

QuickTime: Kostenloser AC3 Codec für Dateien in dem Format AVI

Mit dem AC3 Codec kommt eine Erweiterung für QuickTime auf den Mac. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • AC3-Wiedergabe unter QuickTime
  • einfache Installation

Nachteile

  • Entwicklung eingestellt

Herausragend
-

Mit dem AC3 Codec kommt eine Erweiterung für QuickTime auf den Mac.

Zusammen mit einem Codec für DivX-Videos spielt die kostenlose Software AVI-Videos mit AC3-Sound ab.

Einfache Einrichtung

Der Anwender installiert AC3 Codec in den Ordner /Library/QuickTime und startet Mac OS X neu. Anschließend spielt QuickTime AVI-Videos in dem AC3-Format ab. AC3 Codec macht alternative Wiedergabesoftware wie Mplayer oder VLC Player überflüssig. Die Erweiterung greift bei der AC3-Dekomprimierung auf die Bibliothek liba52 zu.

Fazit

AC Codec bringt kristallklaren Dolby Digital Sound auf den Mac. Ein Muss für DivX-Videos mit AC3-Tonspur.

AC3 Codec

Download

AC3 Codec 0.4

— Nutzer-Kommentare — zu AC3 Codec

  • Lysander99

    von Lysander99

    "man braucht a52 codec"

    bei mir hat es schließlich mit dem a52 codec geklappt, wenn der link nicht zulässig ist dann einfach googeln. der link e... Mehr.

    Getestet am 20. August 2010

  • JohannesO

    von JohannesO

    "Anleitung zur Installation unvollständig"

    Mit dieser Anleitung allein lässt sich der Codec leider nicht installieren. So ist der Codec nutzlos. Bitte um genauere ... Mehr.

    Getestet am 8. Januar 2010